Kejsarahamn- Stor Melö-Airisto Strand Marina

Nachdem wir heute morgen ausgeschlafen haben ,ausnahmsweise mal bis 09:00 Uhr ,sind wir dann recht spät losgekommen so um 11:00 Uhr.

Es war schon sehr warm heute morgen und der Wind lies auch auf sich warten,so das wir erst einmal losfuhren unter Motor. Der Wind kam im laufe des Tages dann doch noch ,wenn auch schwach aus Südwest und so konnten wir doch noch segeln.Wir sind weiter gefahren als wir eigendlich wollten,aber der Hafen den wir uns ausgesucht hatten ,hatte schlechte Plätze die obendrein noch genau im Schwell lagen und da es sich um eine enge Durchfahrt da handelte im Portnäsetfjord wäre es schon recht unangenehm geworden, da im Schwell.

Wir sind also noch einmal 10 nm weitergefahren ,zum nächsten Hafen und bleiben dann hier wahrscheinlich 2 Tage liegen bis wir am Mittwoch nach Turku weiterfahren.

Airisto Marina ist ein netter Hafen mit einem netten Hafenmeister der einen willkommen heißt und die Sanitäranlagen sind sehr gut und sauber ,Sauna inkl. Waschmaschine usw.25,-€ .nur das Netz ist nicht so doll ,aber es hat dann ja doch noch geklappt mit dem Bericht.20160725_220945

also bis morgen

Michi

Fakten : 22 nm ,Wetter bombig ,Wind 3-10kn Südwest ,5 Std fahrt,Hafengeld 25,-€ ,sauber und ordentlich -zu empfehlen.